Skip to content Skip to footer

Die Redaktion

Wir sind die Menschen hinter JUMA22. Lerne hier unsere Redaktion kennen.

Autorenliste

Autor:innen

  • Adina

    Hi, ich bin Adina von JUMA. Ich komme aus dem Stadtteil Groß-Gerau Nord. Für meine Zukunft wünsche ich mir, viele Erfahrungen sammeln zu können und viel Spaß zu haben. JUMA bedeutet für mich eine schöne Zeit mit tollen, kreativen Köpfen.

  • Adisa

    Mein Name ist Adisa. Ich wohne in der Kreisstadt Groß-Gerau, in der Nähe der Stadtmitte. Mein Wunsch für die Zukunft ist, dass mich Erwachsene ernst nehmen und Gleichaltrige respektieren. Außerdem warte ich auf den dritten Teil von Mamma Mia! Ich bin JUMA beigetreten, um Teil von etwas Großem zu sein. Ich interessiere mich sehr für Journalismus und habe als Chefredakteurin der Schülerzeitung bereits einige Erfahrungen in diesem Bereich. Ich hoffe, in der Zukunft auch weiter in diesem Bereich zu arbeiten. 🙂

  • Daniel

    Name: Daniel | Wohnort: Groß-Gerau Nord Wünsche/Ziele: Ich wünsche mir, dass ich später Medizin studiere und danach was in der Richtung mache. Was JUMA22 für mich bedeutet / warum bin ich JUMA22 beigetreten: Ich bin JUMA22 beigetreten, weil ich die Umgebung dort sehr schön finde und die Menschen einfach nett sind. JUMA22 bedeutet für mich eine große Familie, mit der man Dinge erleben kann und Spaß haben kann.

  • Deena

    Auf JUMA22 will ich unsere Leserinnen informieren, unterhalten und dazu animieren, meine Lieblingsfilme zu schauen.

  • Dominik

    Hi, ich bin Dominik und komme aus Riedstadt. Mir ist es wichtig, glücklich zu sein, mit dem was ich mache. Deswegen bin ich auch JUMA beigetreten; hier kann ich meine eigenen Ideen einbringen, umsetzen und mich mit anderen austauschen.

  • Felix

    Hey, Felix mein Name. Ich komme direkt aus der Innenstadt aus Groß-Gerau und mein Ziel ist, Abitur zu machen und dann in die IT Richtung zu gehen. Mich hat Juma direkt angesprochen, als ich davon gelesen hab. Ich finde das Konzept von Jugendlichen für Jugendliche einfach genial und wir können viel damit erreichen!

  • Jasmin K.

    Name: Jasmin | Wohnort: Groß-Gerau Wünsche/Ziele: In 3 Jahren mein Abitur schaffen, mein Medizinstudium antreten sowie auch erfolgreich bestehen und dann als Chirurgin tätig sein. Was JUMA22 für mich bedeutet: Ich würde sagen, JUMA ist eine Familie, denn man unterstützt sich gegenseitig. JUMA steht für Kommunikation/Austausch und viel Spaß. Warum bin ich JUMA22 beigetreten? Ich wollte anfangs erst einmal schauen, was man bei einem Jugendmagazin alles machen würde und wie auch alles ablaufen würde. Außerdem hatte ich auch voll Lust darauf gehabt, meine Gedanken/Ideen und Geschichten mit anderen zu teilen und über verschiedene Themen auszutauschen.

  • JoJu
  • Jugendbildungswerk
  • JUMA22-Team

    Die Redaktionsgruppe wird von einem Team pädagogisch begleitet. Dieses besteht aus Catharina Hangen, Celine Georg, Eileen Wittenberger und Samantha Pflug (Jugendbildungswerk des Kreises Groß-Gerau) sowie Boris Haupt und Jan Ruland (Kommunale Jugendarbeit Groß-Gerau).

  • Linnéa

    Mein Name ist Linnéa. Ich wohne in Groß-Gerau und mein größtes Ziel ist es, Psychologie zu studieren und irgendwann ins Ausland zu ziehen, um neue Horizonte zu erkunden und mich persönlich weiterzuentwickeln. Juma ist für mich die Zeit, in der ich mich mit meinen Freunden zusammensetze, Ideen austausche und mit ihnen an aufregenden Projekten arbeite.

  • Miro

    Heyyyyy, ich bin Miro und komme aus Riedstadt. Mein Wunsch ist es, so viel wie möglich über Tierschutz und Politik aufzuklären. Ich bin durch einen Freund auf JUMA22 aufmerksam geworden und es hat mir hier gefallen. Ich mag vor allem das Miteinander und die Ausflüge, die wir regelmäßig machen und bei welchen ich auch vieles Neues gelernt habe.

  • Percyval

    Helluuu, ich bin Milo. ich komme aus dem Stadtteil Gross-Gerau auf Esch |||. ich wünsche mir für die Zukunft viel umher reisen zu können und viele Menschen und Kulturen kennenzulernen. JUMA bedeutet für mich, mich mit Leuten über interessante Themen auszutauschen und einen künstlerischen Einfluss auf den Journalismus zu haben.

  • Zaynab

    Hey, mein Name ist Zaynab und ich wohne in Riedstadt. Mein Ziel ist es mich immer selbst herauszufordern und neue Dinge auszuprobieren. Deswegen bin ich hier bei JUMA! Als Gastautorin kann ich meine Artikel zu Themen veröffentlichen, die mich interessieren und mich mit anderen austauschen.

This Pop-up Is Included in the Theme
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner